Mathematiker im Bereich Finanzen und Aktuariat (m/w/d)

  • Allianz
  • München, Germany
  • 19/03/2020
Full time Data Science Machine Learning Data Analytics Big Data Data Management Statistics

Job Description

Stellenprofil


Haben Sie Spaß an der Lösung komplexer Fragestellungen und wollten Sie schon immer wissen, wie Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten in der Praxis bestmöglich einsetzen können? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das breite Aufgabenspektrum eines Aktuars im Fachbereich Rechnungswesen / Aktuariat kennen zu lernen. Wir, das Sach-Aktuariat im Finanzressort der Allianz Deutschland AG beschäftigen uns neben der Schätzung von Schadenreserven für verschiedene Rechnungslegungsarten auch mit der Betreuung der hierfür relevanten Datengrundlagen und Analyse-Systeme, sowie der Durchführung von Profitabilitätsanalysen. Hauptaufgabe von uns Aktuaren ist es dabei, den Vorstand bei einer angemessenen Risikoüberwachung zu unterstützen und mit der Berechnung der Schadenreserven in einer Größenordnung von ca. 11 Milliarden Euro einen ökonomisch bedeutenden Teil der Bilanzen zuzuliefern. In einem dynamischen Team sind Sie für Analyseergebnisse von hoher fachlicher und strategischer Relevanz für das Unternehmen zuständig. Sie erhalten tiefe Einblicke in aktuarielle Prozesse und Methoden des Marktführers und beschäftigen sich mit spannenden Herausforderungen bei der mathematischen Modellierung der Schadenentwicklung eines vielfältigen Bestandes an Versicherungsprodukten und Kundengruppen.


Aufgaben

  • Aktuarielle Bewertung der Schaden- und Prämienreserven nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften, Solvency II und HGB für die Sach-Branchen der Allianz Deutschland AG
  • Umsetzung und Kommunikation der Bewertung in Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen, Gremien und Wirtschaftsprüfern im Rahmen der Quartals- und Jahresbilanzen, sowie der Unternehmensplanung
  • Mitarbeit in Data Analytics Projekten zur Erweiterung der aktuariellen Datengrundlagen und innovativen Analysemöglichkeiten auf schadenindividueller Basis
  • Durchführung von Analysen zur Profitabilität und Kapitaleffizienz von Neu- und Bestandsgeschäft
  • Sonderanalysen und Projektarbeit zur konzeptionellen und operativen Weiterentwicklung der technischen, methodischen und organisatorischen Rahmenbedingungen für die Reservebewertung und Steuerung des Sach-Geschäfts

Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik oder Statistik, idealerweise mit Schwerpunkt in der Wirtschafts-/ Finanzmathematik oder Aktuarwissenschaften
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fertigkeiten
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln
  • Hohes Maß an Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Data Analytics Methoden
  • Erfahrung in der Analyse und Visualisierung großer Datenmengen
  • Begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV oder praktische Erfahrung im aktuariellen Berufsumfeld von Vorteil

Zusätzliche Informationen


Besetzungstermin: schnellstmöglich
Bewerbungszeitraum: 17.03. - 11.05.2020
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess erreichen Sie Frau Sinanian-Bohner telefonisch unter
Telefonnummer 089/3800-7411 oder per E-Mail an madeleine.sinanian-bohner@allianz.de
Für inhaltliche Fragen zur Stelle steht Ihnen Herr Diepold unter der Telefonnummer 089/3800-6972
oder per E-Mail christian.diepold@allianz.de zur Verfügung.
Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und
Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum
online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.

Referenzcode
AZD-7228790-1/jp/jw/ss


Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe.
Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter https://careers.allianz.com.

Allianz Deutschland AG

München Unterföhring