Machine Learning Engineer (m/w/x)

  • ZEISS Group
  • Jena, Germany
  • 11/06/2021
Full time Data Science Machine Learning Data Analytics Big Data Data Management Statistics

Job Description

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Als einer der weltweit führenden Hersteller von Mikroskopen, liefert ZEISS inspirierende Lösungen und Dienstleistungen für die Bio- und Materialwissenschaften. In unserer Abteilung System Architecture & Engineering fördern wir u.a. die Entwicklung innovativer Produkte im Bereich der Lichtmikroskopie auf Basis von neuronalen Netzen.

Ihre Rolle:

Aufgrund Ihrer Expertise konzipieren und entwickeln Sie selbständig Machine-Learning-Lösungen (insbesondere CNNs) für Mikroskop-Systeme. In Ihrer Funktion eines Experten und Beraters vernetzen Sie alle Beteiligten einer Produktentwicklung und die dazugehörigen Schlüsselschnittstellen. Ihre gemeinsam entwickelten Lösungen überführen Sie in enger Zusammen-arbeit mit internen und externen Schnittstellen in die Serie. Sie koordinieren fachlich ein kleines Team zur Daten Annotation mit dem Ziel Qualität von Machine Learning Netzen kontinuierlich zu verbessern. Die frühzeitige Auseinandersetzung mit Schutzrechtsfragen und Patentanalysen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.

Mithilfe Ihrer Expertise erschaffen wir kreative und wirtschaftliche Innovationen die Anwender weltweit in die Lage versetzen, Dinge zu tun, die heute noch nicht möglich sind. Helfen Sie uns, die Zukunft von innovativer Mikroskopie mit unseren weltweit führenden Premium Produkten gemeinsam zu gestalten!

Sie verfügen über:

  • einen Masterabschluss oder eine Promotion in Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • mehrjährige relevante Berufserfahrung im industriellen Umfeld optimalerweise mit Kenntnissen im Projektmanagement und der fachlichen Führung kleiner Teams
  • ein tiefgehendes Verständnis von Machine Learning/ Deep Learning auf 2D/3D Bilddaten, Statistik und Erfahrung in Bildverarbeitung/Computer Vision
  • sehr gute Programmierkenntnisse in Python und C# und sind vertraut mit ML-Libraries und den zugehörigen mit den Produktiv-Umgebungen wie z.B. TensorFlow, PyTorch, usw. unter Linux und Windows
  • idealerweise Erfahrungen in der Nutzung von Cloud Computing Anwendungen (z.B. Azure)
  • eine selbstständige Arbeitsweise, mit einer ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Beratungsorientierung
  • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit in deutscher und englischer Sprache

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.